Versand und Lieferung

Wir berechnen eine Versandpauschale von 7,50 Euro für den Standardversand bzw. 10,00 Euro für den Sperrgut Standardversand.

Paketversand

Pakete bis 40 kg und unter 2 m Seitenlänge werden zuverlässig von unserem Paketdienstleister zugestellt. Bei missglückter Zustellung an eine Privatadresse wird das Packstück beim Nachbarn abgegeben und eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten hinterlassen oder im nächstgelegenen GLS Paketshop zur Selbstabholung hinterlegt.

Bei einem erfolglosem Zustellversuch an gewerbliche Adressen erfolgt eine schriftl. Benachrichtigung und die erneute Zustellung bleibt kostenfrei. Nach dem 2. erfolglosen Zustellversuch wird das Packstück in dem nächstgelegenen GLS Paketshop zur Selbstabholung hinterlegt. Ab dem 11. Tag entstehen zusätzliche Lagerkosten.

Es gelten die Versandbedingungen und Versandhinweise der General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG.

Speditionslieferung

Alle Packstücke, welche entweder über 2 m Seitenlänge oder schwerer als 40 kg sind, werden mit Spedition bis Bordsteinkante angeliefert. Es ist zu beachten, dass der Empfänger für die Entladung sorge zu tragen hat. Anfallendes Verpackungs- und Transportmaterial muss vom Empfänger übernommen und ggfs. entsorgt werden.

Nach einem erfolglosem Zustellversuch wird der 2. Zustellversuch in jedem Fall kostenpflichtig!