Das Akustikbild – Breitband Schallabsorber und stilvolles Wandbild in einem

Die Verwendung von schallharten Materialien in der Architektur und der Verzicht auf Teppiche, Gardinen oder Vorhänge führen zu großen akustischen Reflexionen und erhöhten Nachhalleffekten. Unsere Akustik-Wandbilder reduzieren diese Auswirkungen.

Schaffen Sie sich eine optimale Raumakustik sowie bessere Klangatmosphäre und gestalten Sie Ihre Räume mit wirkungsvollen Schallschutzbildern aus. Verbessern Sie Ihre Lebensqualität und steigern Sie Ihr Wohlbefinden.

Individualität für Ihre Räume – eine große Auswahl an Bildmotiven

Geben Sie Ihrer Kreativität Ausdruck und gestalten Sie sich Ihr Akustikbild z.B. selbst mit Ihrem eigenen Motiv - in Ihrem Wunschformat. Wie einfach das geht, zeigen wir Ihnen hier.

Oder wählen Sie Ihre Lieblingsmotive in einer unserer Motivwelten aus. Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich aus der unerschöpflichen Auswahl an Bildern bei Adobe Stock Ihre Lieblingsmotive auszusuchen.

Diese zeitgemäße Art der Raumgestaltung eignet sich besonders für die Ausstattung von Büro, Arztpraxis oder Konferenzraum. Aber auch in Kindergärten und Schulen, in Gastronomie oder Hotel oder in modernen Wohnräumen können Sie mit einem Akustikbild mit Ihrem eigenen Bildmotiv ein harmonisches und exklusives Interieur gestalten und Ihre Umgebung mit Ihrem persönlichen Stil beeindrucken und inspirieren.

Premium Akustikbilder vom Profi – viele Produkte für eine maßgeschneiderte Verbesserung der Raumakustik

Durch die große Auswahl an Formaten und Formen – hochkant, quadratisch, querformatig oder als ausdrucksstarkes Panorama-Motiv – passen sich unsere hochwertigen Akustikbilder mit individuellem Aufdruck harmonisch und dekorativ in jede Raumgestaltung. Sie dienen als attraktiver Blickfang und sorgen als Schallabsorber für die Reduktion störenden Nachhalls und absorbieren störende akustische Frequenzen.

Geben Sie Ihrer eigenen Kreativität und Ihrem persönlichen Stil Ausdruck und gestalten Sie eine angenehme und freundliche Umgebung für Ihre Praxis oder Kanzlei, Ihr Büro oder Home Office, Ihren Empfangsbereich oder Lounge. Setzen Sie mit zeitgemäßen und stylischen Motiven starke Akzente in Ihren Räumen und reduzieren Sie den Lärmpegel mit unseren Schallschutzbildern.

Zur einfachen Anbringung Ihrer Akustikbilder schicken wir Ihnen die passenden Wandaufhängungen kostenlos mit.

Aktuelle Akustikbild Neuzugänge

Schallabsorbierende Wandbilder als Ausdruck Ihres persönlichen, unverwechselbaren Stils

Akustikbilder ziehen mit stilvollen Motiven auf magische Weise den Blick des Betrachters auf sich und zeigen z.B. reizvolle Landschaften, stimmungsvolle Naturmotive, kreative Architektur oder abstrakte Kunst – und sind damit ein attraktiver und repräsentativer Blickfang.

Außerdem können Sie mit Ihrer eigenen Gestaltung der Motive die Fantasie Ihrer Gäste, Patienten oder Kunden anregen, eine positive und aufbauende Stimmung hervorrufen oder schöne Erinnerungen wecken. So spiegelt Ihre individuelle Bildauswahl Ihren persönlichen Charakter und exzellenten Geschmack wider.

An jedem Einsatzort

Für eine optimale Raumakustik, egal wo. Unsere Akustikbilder sind in vielen Anwendungsgebieten einsetzbar und sind besonders geeignet als Schallabsorber für:

  • Büros
  • Konferenzräume
  • Arztpraxen
  • Hotels
  • Showrooms
  • Gastronomie
  • Coworking Spaces
  • Kindergärten
  • Wartezimmer
  • Lounges
  • Ruhebereiche
  • Ladengeschäft
  • Und vieles mehr...

Ihr Akustikbild mit individuellem Format und Motiv

In unserem smartEDITOR können Sie kinderleicht Ihr Akustikbild mit Wunsch-Motiv erstellen. Dafür können Sie einfach Ihr Lieblingsfoto hochladen oder eines von Millionen Motiven aus der Bilddatenbank Adobe Stock auswählen.

In wenigen Schritten zu Ihrem Akustikbild mit Wunsch-Motiv:

  • Format auswählen und smartEDITOR im Browser starten
  • Bild hochladen oder aus der Bilddatenbank auswählen
  • Bild positionieren und Bestellung abschicken

Akustikbild mit Wunsch-Motiv


Warum brauche ich Akustikbilder?

Die Verwendung von schallharten Materialien in der Architektur (Glas, Beton, Naturstein, Parkett etc.) und der Verzicht auf Teppiche, Gardinen oder Vorhänge führen zu großen Schallreflexionen und erhöhten Nachhalleffekten. Hier treffen die Tücken der modernen Bauweise auf die Lösung des Problems - der Verringerung des Geräuschpegels.

Modernes Interieur im Zusammenspiel mit optimaler Raumakustik

Mit unseren Akustikbildern machen wir es Ihnen einfach, eine optimale Raumakustik zu schaffen und gleichzeitig Ihre Räume mit beeindruckenden Bildern zu schmücken.  Unsere Absorberbilder sind für die Dekoration in modernen Lebensräumen bestens geeignet und erfüllen ihre Funktion, den Geräuschpegel zu senken, bestens.

Akustikbilder schaffen Räume mit entspannter Atmosphäre

Eine perfekte Raumakustik trägt dazu bei, Ihr Wohlbefinden und das Ihrer Mitarbeiter, Kunden, Patienten und Gäste zu steigern und sorgt für eine angenehme (Arbeits-)Atmosphäre. Unsere Akustikbilder absorbieren akustische Reflexionen und Nachhalleffekte und verbessern damit die Sprachverständlichkeit und Hörsamkeit. Störender Lärm im Raum wird einfach „geschluckt“ und somit verringert, die Kommunikation verbessert.

Eine Kombination mehrerer schallabsorbierender Akustikbilder in einem Raum erhöht die Wirkung signifikant. Eine erste Orientierung, wie viele schallabsorbierende Akustik-Wandbilder für Ihre Räumlichkeiten ideal sind, geben wir Ihnen hier.

Welchen Effekt haben Akustikbilder

Akustikbilder gegen die Tücken der modernen Architektur

Die Verwendung von schallharten Materialien in der Architektur (Glas, Beton, Naturstein, Parkett etc.) und der Verzicht auf Teppiche, Gardinen oder Vorhänge führen zu großen akustischen Reflexionen und erhöhten Nachhalleffekten.

Unsere Akustik-Wandbilder reduzieren diese Auswirkungen. Sie tragen zu einer deutlich verbesserten Raumakustik und einer angenehmeren Lautstärke in Büro & Co. bei.

Aufbau und Wirkungsweise von Akustikbildern

Unser Akustikbild besteht aus drei Teilen: Einer schall­absorbierenden Vlieskombination im Inneren, einem umlaufenden Rahmen aus Aluminium und einem speziellen Akustikstoff, der vor dem Aksutikvlies gespannt und im Rahmen befestigt ist. Schallwellen, die auf das Akustikbild treffen, durchdringen den vorgespannten Akustikstoff und werden vom dahinterliegenden Aksutikvlies absorbiert. So werden akustische Reflexionen minimiert und Nachhalleffekte reduziert.

Das Aluminiumprofil und die feste Akustikplatte aus Vlies bilden die Basis der Akustikbilder

Aluminiumrahmen mit Vliesplatte

Das Aluminiumprofil (26 mm tief) und die feste Akustikplatte aus Vlies (18 mm) bilden die Basis der Akustikbilder. Auf Anfrage bieten wir Ihnen auch pulverbeschichtete Profile in RAL-Farben an.

Das flexible Akustikvlies und der Akustikstoff vervollständigen das Akustikbild.

Flexibles Akustikvlies und Akustikstoff

Das flexible Akustikvlies (10 mm) und der Akustikstoff mit umlaufendem Flachkeder vervollständigen das Akustikbild und sorgen für eine angenehme Raumakustik.

Akustikbild mit brillantem digitalen Stoffdruck.

Brillanter digitaler Stoffdruck

Der schalldurchlässige Akustikstoff kann dank Gummikeder einfach montiert werden. Die angenähte Lasche ermöglicht ein einfaches Herausziehen für einen Motivwechsel.

So entsteht ein Akustikbild von Erler+Pless

Alle Akustikbilder, -Deckensegel und Tischtrennwände von Erler+Pless werden von uns für Sie individuell angefertigt.

In diesem Making-of-Video zeigen wir Ihnen in 9 Schritten, wie ein Akustikbild von Erler+Pless hergestellt wird.

  1. Datenprüfung
  2. Druck auf Transferpapier
  3. Übertragung auf Akustikstoff
  4. Zuschnitt
  5. Gummilippe annähen
  6. Aluminiumrahmen sägen
  7. Rahmenmontage
  8. Einsetzen der Akustikvlies­kombination
  9. Einsetzen des Akustikbildes

Ausstattung unserer Akustikbilder

Aluminiumrahmen

Material: Matrix 26 NA Aluminiumprofil, 26mm Stärke
Farbe: silber eloxiert, EV-E1
Ausstattung: Inkl. 4 St. 90°-Stahl-Eckverbinder A+B und Aluminium-Versteifungsstreben wenn notwendig
Hinweis: Lieferung erfolgt bis zu einer Größe von 250 x 150 cm vormontiert

Akustisch wirksame Vlieskombination

Obere Lage: flexibles Akustikvlies, 10mm, weiß
Untere Lage: feste Akustikplatte aus Vlies, 18mm, weiß
Schallabsorberklasse: A bei 200mm Wandabstand nach DIN EN ISO 11654
Brandschutzzertifikat: B1 – schwer entflammbar nach DIN 4102
Hinweis: Vliesmaterialien zertifiziert nach Standard 100 von OEKO-Tex®

Brillanter digitaler Stoffdruck

Material: E+P Akustik Stoff, schalldurchlässig
Druck: 4c digitaler Sublimationsdruck, absolut geruchsneutral
Konfektionierung: umlaufend 14x3mm Flachkeder angenäht
Brandschutz­zertifikat: B1 – schwer entflammbar
Hinweis: Textil zertifiziert nach Standard 100 von OEKO-Tex®
Textildruck maschinenwaschbar bei 40°

Wandhalterungen für Akustikbilder

Inhalt: ein Set aus 2 Stück wird kostenlos mitgeliefert, 1181 g
Material: 2mm Aluminiumblech, silber eloxiert
Format: 100 x 35 x 9 mm
Form: Z-förmig abgekantet, mit 2 Bohrlöchern Ø 5mm
Montage: Die beiden Wandhalterungen an der Wand verschrauben, rückseitige Profilnut des Akustikbildes über die Wandhalterung schieben, fertig.

Akustikbilder: Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie viele Akustikbilder benötige ich?

Diese Frage werden Sie sich sicherlich auch schon gestellt haben. Leider gibt es dazu keine einfache und allumfassende Antwort. Wir helfen Ihnen aber gern bei der Ermittlung Ihres persönlichen Bedarfs.

Natürlich ist Schall und Nachhall nicht per se etwas Schlechtes. Je nachdem, wofür ein Raum genutzt wird, ist eine andere Nachhallzeit sinnvoll und erstrebenswert. Eine Kirche oder eine Konzerthalle benötigt eine längere Nachhallzeit, damit sich Sprache oder Musik bis tief in den Raum verbreiten kann. In einem Büro oder Wohnraum sieht dies schon ganz anders aus. Hier wünscht man sich eine relativ kurze Nachhallzeit.

Gibt es Erfahrungswerte für die richtige Akustiklösung?

Grundsätzlich könnte man die Nachhallzeit eines Raumes mithilfe der Sabineschen Nachhall-Formel errechnen. Dies ist in der Praxis allerdings kaum umsetzbar, da die Absorptionswerte der einzelnen Elemente im Raum selten bekannt sind.

Der genaueste Weg ist eine Messung der Raumakustik. Das ist aber oftmals recht aufwändig und kostspielig.

Die folgende Tabelle hilft Ihnen, eine erste Beurteilung Ihres Bedarfs an Schallabsorbern zu treffen. Sie kann natürlich nur eine grobe Einschätzung geben, beruht aber durchaus auf unseren Erfahrungswerten in der Produktion und Installation von Akustikbildern.

Art des Raums Raumvolumen in m³ (BxHxT) Sie benötigen insgesamt folgende Gesamtfläche an Erler+Pless Akustikelementen für eine
spürbare Reduktion des Nachhalls gute Reduktion des Nachhalls
z.B. Wohnzimmer, Behandlungsraum 40 m³ ca. 3 m² ca. 6 m²
z.B. Büro mit 2 Arbeitsplätzen, Wartezimmer 60 m³ ca. 4-5 m² ca. 9-10 m²
z.B. Büro mit 3-4 Arbeitsplätzen 90 m³ ca. 6-7 m² ca. 12-14 m²
z.B. Konferenzraum, Hotellobby 150 m³* ca. 10-11 m² ca. 20-22 m²
z.B. Großraumbüro, Gastronomie 250 m³* ca. 17-18 m² ca. 34-36 m²
z.B. Kantine, Saal 400 m³* ca. 25-30 m² ca. 50-60 m²

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Für eine Projektberatung sprechen Sie uns gerne an. Natürlich ebenso, wenn Sie ein spezielles Wunschformat oder -produkt haben, das wir momentan noch nicht in unserem Online-Shop anbieten.

Telefonische Beratung

Sie erreichen uns telefonisch unter 0049 40 - 248 448 88.
Aktuelle Erreichbarkeit: Mo. bis Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Beratung per E-Mail

Schreiben Sie uns an shop@erlerundpless.de und wir werden Ihre Fragen und Anfragen kurzfristig beantworten.


Beratung im LiveChat

Nehmen Sie Kontakt über unseren LiveChat auf.
Aktuelle Erreichbarkeit: Mo. bis Fr. 8:00 bis 18:00 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Unsere Kundenberater

Sie möchten zu einem bestimmten Kundenberater Kontakt aufnehmen?
Die Kontaktdaten von unserem Team finden Sie hier.